Arbeitskreise

Verschiedene Arbeitskreise bieten den Eltern die Möglichkeit sich aktiv am Kindergartengeschehen zu beteiligen:

  • Lesekreis: Es werden gemeinsam in ca. 4 wöchigem Rhythmus Texte von Rudolf Steiner gelesen und mit der täglichen Erziehungsarbeit zu Hause und im Kindergarten in Verbindung gebracht. Der Lesekreis wird von der Kindergartenleiterin geführt.
  • Puppennähkurs: Zu Beginn des Kindergartenjahrs nähen erfahrene Kindergartenmütter mit den neuen Eltern eine Waldorfpuppe.
  • Bastelabende: Vor allem vor dem jährlichen „Tag der offenen Tür“ bieten die Erzieherinnen und einzelne Eltern Kurse an, an denen für die Waldorfpädagogik typische Spielsachen hergestellt werden (z.B. gefilzt, genäht).
  • Projekttage "Garten & Haus": Zweimal im Jahr treffen sich Eltern,  Kinder und Erzieherinnen, um gemeinsam die anfallenden Arbeiten im Garten und im Haus zu erledigen.
  • Gartenpflege:  Während des Jahres kümmert sich ein Elternpaar um den Garten und die Außenanlagen.
  • Festkreis: Dieser Arbeitskreis übernimmt die Organisation der zahlreichen Jahresfeste sowie die Vorbereitungen zum Tag der offenen Tür.

Verkaufsstand am Adventsmarkt der Rudolf-Steiner Schule in Ismaning